Noch mehr Wasser sparen!

Wer Wasser spart, der spart auch Energie und schont seinen Geldbeutel. So geht´s ganz einfach.

Von Hand abwaschen

Noch immer wird in deutschen Haushalten kräftig von Hand gespült. Tatsächlich ist der lästige Abwasch aber nicht nur ein Zeitfresser, sondern auch ein Wasserverschwender. Wer mit der Hand abwäscht, verbraucht im Durchschnitt für die gleiche Menge Geschirr doppelt so viel Wasser und 28 Prozent mehr Strom als eine moderne Spülmaschine. Also lieber Geschirrspüler vollladen und die Freizeit genießen!

Anzeige

Trockner richtig nutzen

Wenn statt der Wäscheleine der Trockner öfter im Einsatz ist, sollten Sie diesen richtig einsetzen um nicht zu viel Energie zu verbrauchen. Damit der Trockner nicht zum Stromfresser wird, das Fusselsieb sauber halten und nur Wäsche mit gleicher Beschaffenheit zusammen trocknen. Das verkürzt die Trockenzeit und spart Strom.

Woher kommt unser Wasser eigentlich und wie verwandelt es sich in einen hochwertigen Durstlöscher und Saubermacher? Antworten gibt es hier.