chatsimple

Leuchtende Kleidung

Die eigene Kleidung zum Leuchten bringt steht nicht mehr in weiter Ferne.

Organische Leuchtdioden (OLED) wurden bisher vor allem als Displays in Smartphones und Fernsehern verwendet. Das Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik stellte jetzt hauchdünne OLED-Folien vor, die sich in Textilien integrieren lassen, farbig leuchten und in beliebigen Formen, auch transparent sowie dimmbar, gestaltet werden können.

Mehr dazu gibt es hier zu finden.