Das OxBoard

Wer auffallen will und gut balancieren kann, für den ist das „OxBoard“ eine gute Wahl. Übung macht den Meister!

Das OxBoard, eine Entwicklung aus den Niederlanden, ist so etwas wie ein kleines Segway. Die Kombination aus extrem schneller Software und elektronischen Gyroskopen ermöglicht es, im Gleichgewicht zu bleiben, sowohl im Stand als auch bei schneller Fahrt. Der Fahrer muss nur etwas Gleichgewichtssinn besitzen: die meisten Menschen beherrschen das OxBoard innerhalb von etwa fünfzehn Minuten.

Anzeige

  • Verwendet ausschließlich die besten Komponenten
  • Eigenes Beleuchtungsdesign: LED-Lampen mit 6.000 Kelvin (Xenon) beleuchten die voraus liegende Strecke
  • Statusanzeigen in der Mitte des Boards zeigen den Akkustatus deutlich an – sie sind in das Material der Plattform integriert, wodurch sie vollständig geschützt und trotzdem gut sichtbar sind

Das Gerät gibt es unter anderem bei Karstadt.