Hohe Zuschüsse für Bauherren und Sanierer

Wer ein Haus bauen oder sanieren will, kann sich seit 1. Juli 2021 über höhere Kredite und Zuschüsse der KfW-Bank freuen.

Mit dem Start der „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ steigt für einzelne Sanierungsmaßnahmen der Höchstkredit auf 60.000 Euro. Neu: Auch für den Heizungstausch gibt es Förderkredite, es sind Tilgungszuschüsse von bis zu 50 Prozent möglich. Für eine Komplettsanierung gibt es bis zu 75.000 Euro als direkten Zuschuss. Für den Neubau eines Effizienzhauses vergibt die KfW bis zu 150.000 Euro Kredit.

Anzeige